Politiker | Mitglieder | Twitter | Wahlergebnisse | International | Niedersachsen | NRW | Schleswig-Holstein | Umfragen | Zitate

deutsche Piraten ziehen mit 1,4% ins Europaparlament ein

zum ersten Mal in der Geschichte der deutschen Piraten zieht eine Abgeordnete der Piraten, Julia Reda, ins europäische Parlament. Im letzten Anlauf hatte es noch nicht geklappt – in 2009 scheiterte die Piratenpartei mit 0,9% an der damals gültigen 5%-Hürde. Doch dieses Jahr hat es geklappt, nachdem die 5%-Hürde für verfassungswidrig eingestuft wurde. Insgesamt 1,4% […]

Europa-Wahlkarte – morgen geht es los

In Deutschland wird am 25. Mai zur Europawahl gewählt; nach dem bestehenden Europawahlrecht hat jeder Mitgliedstaat eine feste Anzahl von Sitzen. Deutschland stellt 96 von 751 Sitzen – und kann damit eine Partei mit rechnerisch rund einem Prozent Wahlergebnis ins Parlament bringen. Doch in einigen Ländern geht es schon morgen los! [... ]

neue Live-Statistik: Mitglieder Piratenpartei Frankreich

Die Mitgliederzahlen in Deutschland laufen nicht gut – aber gerade vor der Europawahl muss man sich fragen, wie der europäische Kontext aussieht? [...]

Europawahlen: keine 3%-Klausel für deutsche Piratenpartei

Durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26.2.2014 ist die momentan gültige 3%-Hürde für verfassungswidrig erklärt worden. Ohne weitere Änderung des Wahlgesetzes soll die im Mai stattfindende Europawahl also einfach ohne Hürde auskommen. [...]

Nationalratswahlen Österreich: Piraten auf 0,76%

In Österreich gab es heute die alle 5 Jahre stattfindenden Nationalratswahlen – erstmals waren dieses Jahr auch die Piraten mit dabei. Es folgen die Ergebnisse nach Auszählung aller Urnenstimmen [...]

Hintergrund: Piraten mit 5,1% im nationalen Parlament von Island

Vor ca. einem Monat wurde in Island ein internationaler Rekord gebrochen – eine Piratenpartei hat es erstmals in ein nationales Parlament geschafft – mit 5,1% zieht die Piratenpartei am 27.4.2013 mit drei Sitzen ins isländische Parlament. Es folgend einige Hintergründe: [...]

Jahreswechsel bringt Mitgliederzahlen durcheinander

Vor knapp 2 Wochen begrüßten wir das Jahr 2013, und die Statistiker weltweit bekamen einen Haufen Arbeit – denn überall laufen Mitgliedschaften aus oder werden Jahreszahlungen fällig. Verpasst man diese zu zahlen, ist der Mitgliedsstatus in Gefahr. Wir listen heute auf, was dies für verschiedene Piratenparteien bedeutet. [...]

neu gegründete Piratenpartei Island in Umfrage auf 2,5%

Die erst am 24. November 2012 gegründete Piratenpartei Islands würde laut einer ersten Sonntagsfrage vom Umfrageinstitut Gallup im isländischen Parlament auf 2,5% kommen [...]

TNS-Ilres: Piratenpartei Luxemburg in Sonntagsfrage auf 4,6%

Die Piratenpartei Luxemburg erarbeitet sich Schritt für Schritt eine größere Öffentlichkeit, und kommt nun sogar an die Umfragewerte der Piratenpartei Deutschland heran – nun hat sie in einer kürzlich erfolgten Umfrage vom Meinungsforschungsinstitut TNS-Ilres 4,6% aller Stimmen, die für eine Partei abgegeben wurden, auf sich vereinen können. Es folgen die Rohdaten sowie die bereinigte Statistik [...]

Graz: Piratenpartei Österreich zieht in den Gemeinderat ein

Gestern erreichte die Piratenpartei Österreich ihr zweites landesweites Mandat – nach dem Wahlerfolg in Innsbruck (Piratenstatistiken berichtete) sitzen sie nun auch in Graz im Gemeinderat.

Dabei holte die Piratenpartei in Graz 2,68% und damit einen Sitz im Gemeinderat – dies ist möglich, da es in Graz keine Sperrklausel gibt. Es folgt eine Übersicht der Wahlergebnisse [...]

Österreich: Anteil zahlender Mitglieder steigt von 17,5% auf 28,6%

Logo Piratenpartei ÖsterreichUnd wieder geht es um die Piratenpartei Österreich, in mancherlei Hinsicht eine der erfolgsversprechendsten Piratenparteien Europas. Dort gibt es inzwischen wieder Live-Statistiken über die Mitgliederentwicklung: [...]

Sonntagsfrage Gallup: Piratenpartei Österreich kam auf bis zu 7%

Der Einfluss der deutschen Piraten auf die österreichischen Nachbarn scheint ein sehr großer gewesen zu sein – dies belegen jedenfalls die Sonntagsfragen des Institutes Gallup, nach dessen Umfragen die Piratenpartei Anfang Mai diesen Jahres aus dem Nichts auf 7% schoss:[...]