Politiker | Mitglieder | Twitter | Wahlergebnisse | International | Niedersachsen | NRW | Schleswig-Holstein | Umfragen | Zitate

Fakten

Wahltyp: Landtagswahl
Ergebnis Landtagswahl 2008: 0%
Ergebnis Bundestagswahl 2009 für Niedersachsen: 2,0%
Termin: 20.1.2013

LIVE: Umfragewerte für die Piratenpartei in der Landtagswahl am 20.1.2013

Newsartikel

Landtagswahl in Niedersachsen: die besten Ergebnisse der Piraten

Gestern wurde in Niedersachsen das Landesparlament neu gewählt. In der Wahl, an der die Piraten zum ersten Mal teinahmen, erreichten sie landesweit 2,1%. Regional gab es dabei Werte bis zu 3,8% [...]

18:00 Hochrechnung: Piratenpartei Niedersachsen auf 2,0%

In Niedersachsen wird zur Stunde das Landesparlament neu gewählt. Großer Verlierer ist die CDU – sie verliert auf die Landtagswahl in 2008 ganze 6,5 Prozentpunkte. Großer Gewinner sind die Grünen, die sich um mehr als 5% gesteigert haben dürften. Überraschend ist das Abschneiden der FDP - ihre 10.0% ist Berichten zufolge auf Leihstimmen von der CDU zurückzuführen – also einer Wählerschaft, die die Koalition Schwarz-Gelb bewahren wollten. Die Piraten blieben mit 2,0% unter ihren Erwartungen – allerdings ist es rechnerisch sogar ein Plus von 2,0%, da sie in 2008 noch nicht an den Landtagswahlen teilnahmen. [...]

Wahlbörse “Stockvote” prognostiziert für Piraten 4,46%

Die Wahlbörse Stockvote prognostiziert für die Piraten in der Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar direkt vor der Wahl einen Wahlausgang von 4,46%. [...]

Piraten Lokalpolitiker: Niedersachsen führt vor Berlin und Hessen

In Niedersachsen wird in 20 Tagen das Landesparlament gewählt – doch schon vor der Wahl ist Niedersachsen das Bundesland mit den meisten Piraten-Politikern in lokalen Parlamenten.

Piraten in lokalen Parlamenten und Länderparlamenten



* 50 + 15 bedeutet: 50 Lokalparlament, 15 im Landesparlament
[weiterlesen ...]

LTW: Piraten Niedersachsen in Umfragen auf 4,5%

Nur noch 26 Tage bis zur Wahl in Niedersachsen – und während die Piraten in deutschlandweiten Umfragen nur noch 3 bis 4% erreichen, gibt es in Niedersachsen einen Lichtblick: Dort ist die Piratenpartei in den letzten Umfragen immer näher an die 5%-Hürde gestiegen: [...]

NDS: Piraten in fast allen Kreisen mit Direktkandidaten vertreten

87 Tage bis zur Landtagswahl in Niedersachsen – und die Vorbereitungen laufen.

Nachdem kürzlich die 2.000 Unterstützerunterschriften zusammenkamen, um die Piratenpartei Niedersachsen zur Wahl anzumelden, scheinen nun auch fast flächendeckend Direktkandidaten gewählt worden zu sein:

Wahlkreiskarte Piratenpartei Niedersachsen

Aber auch einige weiße Flecken dürften noch verschwinden, so gibt es bereits einen Kandidaten für Wahlkreis 57. Jörg Großmann, Kandidat für den Wahlkreis 80 (Lingen), scheint laut eigener Aussage auf seinem Profil bereits gewählt worden zu sein.

Die Liste aller Direktkandidaten findet sich auf der Website der Niedersächsischen Piraten.

Piratenpartei Niedersachsen zur Landtagswahl zugelassen

Innerhalb von nur 4 Wochen haben die Mitglieder der Piratenpartei Niedersachsen die erforderlichen 2.000 Unterstützerunterschriften gesammelt, um an den nächsten Landtagswahlen teilnehmen zu können – womit sie die Zulassung für die Landtagswahl erworben haben.*

Für die Niedersächsischen Piraten wäre das die 1. Landtagswahl in ihrer Geschichte – zur letzten Landtagswahl in 2008 waren sie noch nicht als Partei zugelassen.

Die Wahl zum 17. Niedersächsischen Landtag wird am 20. Januar 2013 stattfinden. Niedersachsen ist nach Bevölkerungszahlen das viertgrößte Bundesland, wonach das Wahlergebnis auch Signalwirkung für die Bundestagswahl 2013 haben wird.

Heute, 89 Tage vor der Wahl, ist der Wahlkampf noch nicht in die heiße Phase gegangen. Umfragen sehen die Piratenpartei Niedersachsen zur Zeit bei 4 Prozent.

* die offizielle Zulassung erhält die Partei erst bei Abgabe der Unterschriften.
Quelle: Piratenpartei Niedersachsen

Mitgliederstatistik der Piraten: alle Landesverbände wachsen


Mit der Wahl in Berlin, in der die Piratenpartei zum ersten Mal in ein Landesparlament einzog, hat sich ein Wachstumstrend eingeschaltet, der sich durch alle Landesverbände zieht.

Das stärkste prozentuale Wachstum legte die Piratenpartei Saarland hin, wo am 25. März die Piratenpartei mit 7,4% in den Landtag einzog [...]